Zum Inhalt springen

Referenzen

Hier ein Auszug der Einrichtungen und Organisationen, für die ich haupt- oder freiberuflich tätig bin/war. Des Weiteren arbeite ich mit Einzelpersonen, Familien und Personen in verschiedenen Konstellationen und Settings.

Hauptberufliche Tätigkeiten:

  • Stadt Nürnberg – Amt für Kinder, Jugendliche und Familien – Jugendamt – Jugendmedienschutz
  • Stadt Fürth – Amt für Kinder, Jugendliche und Familien – Jugendamt Soziale Dienste – ASD
  • Abteilungsleitung bei „Produktionsschule-Zentralraum“ der Antlas Ges.mbh.H. in St. Pölten (Tochtergesellschaft der Emmausgemeinschaft St. Pölten/Österreich)
  • Bereichsleitung bei „Produktionsschule-WorkOut“ (ehemals AusbildungsFit-WorkOut“) der Emmausgemeinschaft in St. Pölten / Österreich)
  • Sozialpädagogin „Die Brücke“ – Krisen- und Inobhutnahme-zentrum in Allentsteig / Österreich

Freiberufliche Tätigkeiten als Supervisorin, Referentin, Mediatorin, Workshopleitung oder Dozentin

  • TH Nürnberg – Georg Simon Ohm – Lehrauftrag
  • IU Internationale Hochschule GmbH (ehemals IUBH), Standort Nürnberg – Lehrauftrag
  • Rummelsberger Diakonie
  • bfz Nürnberg (Berufsorientierung für Schulen)
  • FSJ Linz / Österreich
  • Aelius Förderwerk
  • Waldkindergarten Mooswichtel, Erlangen
  • ZBFS – Zentrum Bayern Familie und Soziales
  • Bauvista – Workshop für Lehrlinge Neuss
  • Obi
  • AWO Weißenburg
  • Caritas-Pirckheimer-Haus
  • ASG Bildungsforum Düsseldorf
  • AWO
  • Stadt Ingolstadt – Jugendhilfe im Strafverfahren, Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)
  • uvm.

einige Kundenstimmen

Liebe Anne,
der Supervisionsprozess mit dir war ein enormer Gewinn für mich. Nicht nur mit den Ergebnisses, auch mit deiner inspirierenden und motivierenden Arbeitsweise bin ich mehr als zufrieden. Du hast meine Erwartungen nicht zuletzt durch deine persönliche Art und Weise übertroffen. Ich bin über die Supervision hinaus dankbar, dass ich dich und deine systemische Arbeitsweise kennenlernen durfte.
Herzlichen Dank, Philipp (Prof. Dr. Philipp Stang, Professur für Psychologie I, Department für Psychologie, SRH Wilhelm Löhe Hochschule)

Liebe Anne,
vielen lieben Dank für deinen tollen Einstieg und Abschluss! Es war eine tolle Methodenwahl und hat uns ungemein erleichtert zu wissen, dass es so professionell übernommen wird!
Dein Aelius-Team

In meinen Augen eine ziemlich genial aufgebaute Lehrveranstaltung, wovon ich mir eindeutig mehr von dieser Art im Studium wünschen würde, von ihrer Vortragsweise und ihrem Umgang mit den Studierenden können sich die Meisten eine ganz große Scheibe davon abschneiden.
(Student/in TH, anonyme Auswertung, WiSe 2023/22)

Kein monotones Online-Seminar, sehr abwechslungsreiche Gestaltung, gute Pauseneinteilung, geht auf alle Fragen ein und lässt Raum für Diskussionen und Meinungsaustausch, super fand ich, dass wir auch eine „Aufgabe“ im Freien bekommen haben.
(Teilnehmer/in FSJ-Seminar 2020 – anonyme Auswertung)

Vielen Dank für das Modul, das war eines der besten in meinem ganzen Studium!
(Student/in TH, anonyme Auswertung, TH SoSe 2022)

Ich möchte mich gerne bei Ihnen bedanken Frau Gutmann, Sie haben es geschafft ein so schönes Gruppenklima zu schaffen!
(Student/in TH, anonyme Auswertung, WiSe 2023/22)

Die Veranstaltung hat aus meiner Sicht einen wirklichen Mehrwert, sowohl für mich persönlich als auch für meine berufliche Haltung und Identität. Vielen Dank für ein anstrengendes, aber sehr schönes und angenehmes Seminar und ihre wertschätzende Art, uns auf Augenhöhe zu begegnen.
(Student/in TH, anonyme Auswertung, TH WiSe 2023/22)

Bisher das Modul mit den nützlichsten / einprägsamsten Impulsen für die berufliche Zukunft. Sehr hilfreich!
(Student/in TH, anonyme Auswertung, SoSe 2023)